1. GT präsentiert seine Waren im Internet und stellt KEIN bindendes Angebot dar.
  2. GT präsentiert seine Waren im Internet.

  3. Durch die willkürliche Auswahl der Angebote und das Ablegen in den Warenkorb liegt noch KEIN bindendes Angebot für den Kunden vor. Zu diesem Zeitpunkt kann der Kunde den Warenkorb leeren oder die Anzahl der Produkte ändern. Durch Anklicken von WEITER ZUR KASSE wird der Kunde auf eine weitere Seite geleitet, auf der er eine Übersicht über seine Bestell- und Lieferbedingungen erhält. Darüber hinaus muss der Kunde folgende Punkte angeben:• Nachname
    • Land
    • Die Anschrift
    • Telefonnummer
    • E-Mail-AddresseNach Bestätigung der AGB und Klick auf BESTELLUNG BEZAHLT ist der Bestellvorgang abgeschlossen und die verbindliche Bestellung abgegeben. Der Eingang der Bestellung wird dem Kunden unmittelbar nach Abschluss des Bestellvorgangs mitgeteilt.GT wird die Bestellung und die vom Kunden angegebenen Bestelldaten, die in §3 genannt sind, ordnungsgemäß bearbeiten. Datenschutzbestimmungen der AGB erklärt.
    Der Kunde erhält auch seine Bestelldaten per E-Mail.

     

  4. Diese Bestellbestätigung, die dem Kunden per E-Mail zugesandt wurde, stellt gleichzeitig die Annahme des Kaufvertrages durch GT dar.